Dienstag, 18. April 2017

Ananas-Buttermilch-Minze-Smoothie

Auch wenn schon Frühling ist, lassen die heimischen Früchte doch noch auf sich warten. Da kommt mir so'n Ananas-Smoothie gerade recht.

Ich habe mich bei diesem Rezept für Dosen-Ananas entschieden. Frische vertrage ich nicht so gut. Außerdem wird sie in Verbindung mit Milchprodukten schnell bitter. Bei Dosen-Ananas kann das nicht passieren, denn das Enzym, das die Bitterstoffe erzeugt, wurde durch's Einkochen quasi erledigt.

Ananas-Buttermilch-Minze-Smoothie.
Ananas-Buttermilch-Minze-Smoothie

Zutaten für 1 Liter:

1 Dose Ananasstücke im eigenen Saft (432 g / Abtropfgewicht 206 g)
6 Blätter Minze (nach Geschmack auf mehr)
500 ml Buttermilch
2 EL Agavendicksaft

Zubereitung:

Ananasstücke mit Saft in einen Blender oder Mixbecher geben. Minzblätter und Buttermilch dazu geben und alles pürieren. Mit Agavendicksaft abschmecken und bis zum Servieren kaltstellen.

Quelle: Eat Smarter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein Kommentar, wie schön! Ich bemühe mich, alle Kommentare zu beantworten. Allerdings kann das manchmal etwas dauern - das Leben neben dem Blog, Du verstehst. Wenn Du Dich durch eine Sicherheitsabfrage quälen musst oder der Kommentar erst moderiert wird, heißt das, dass es gerade viele Spamkommentare gibt. Last but not least: Ich behalte mir vor, einzelne Kommentare zu löschen. Für die Löschung von Kommentaren, die zu kommerziellen Webseiten führen, stelle ich dem Webseiteninhaber 200 Euro in Rechnung.